Weil es nicht egal ist, was mit Ihrem Müll passiert

Professionelle Abfallentsorgung

Photovoltaik-Kraftwerk geht in Betrieb

Am Gelände der UDB-Firmenzentrale in Oberpullendorf ist eine der größten Photovoltaikanlagen des Burgenlandes in Betrieb gegangen.

UDB nutzt Sonne als erneuerbare Energie
Umweltdienst Burgenland GmbH mit 337 kwp-Photovoltaik am Netz

Eines der größten Photovoltaikkraftwerke des Burgenlandes startet mit der Kraft der Sonne in die erste Sommersaison.

Am Gelände der Umweltdienst Burgenland GmbH wurde Ende vergangenen Jahres  eine der größten Photovoltaikanlagen des Burgenlandes eröffnet. Damit zählt der UDB nicht nur zu den größten Stromverbrauchern sondern auch zu den größten Ökostromerzeugern des Landes. Die Gesamt­investitionen für das Sonnenkraftwerk belaufen sich auf EUR 440.000,- Die Anlage wird sich in etwa acht Jahren refinanzieren.

Mit einer Spitzenleistung von 337 kWp hat die Anlage eine Größenordnung, die ausreicht, um 100 Haushalte mit Strom zu versorgen.

Nachfolgend die wichtigsten Eckpfeiler von der Planung bis zur Inbetriebnahme:

• Einreichung zur bau- und elektrizitätsbehördlichen Genehmigung: 2013

• Anerkennung als ÖKOANLAGE: 2013

• Veröffentlichung im Landesamtsblatt: 14.08.2014

• Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung; 8 Angebote wurden abgegeben

• Zuschlag an Solavolta Energie- und Umwelttechnik GmbH, Eisenstadt
• Auftragswert samt Planung und Trafo: € 440.000,--
• Baubeginn: 29.9.2014
• Fertigstellung: 10.10.2014
• Größe: 337 kWp (entspricht 1.296 Einzelmodulen mit Modulfläche von 2.174 m2)
• Anlage kann Strom für 100 Haushalte liefern

• Gesicherter Einspeisetarif 12,5 Cent auf 13 Jahre von der OeMAG (Förderstelle)
• Der Strom wird in das Netz der Energie Burgenland AG eingespeist
• Dazu wurde vom UDB ein eigener Transformator installiert.

>> Link auf die Fotos der Eröffnungsfeier

>> Youtube Video vom Drohnenflug

Müllabfuhr-Termin versäumen war einmal

Es kann schon einmal vorkommen, dass man den Termin für die Müllabfuhr verpasst und vergessen hat, die Mülltonne vors Haus zu stellen. Kennen Sie schon unser praktisches Müllwecker-App?

>> Müllwecker-App

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns an! Unsere kompetenten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen helfen Ihnen gerne weiter

Für jeden Bezirk stehen Ihnen auch unsere Kundenbetreuer mit Rat und Tat zur Seite. Detaillierte Kontaktdaten für jeden Bezirk finden Sie unter folgenden Links:

Ihr schneller draht zum UDB:

BEZIRK NEUSIEDL AM SEE

 Hans Beck
Tel: +43 2173 2220 963
Mobil: +43 664 4203733
E-Mail: hans.beck@udb.at

BEZIRK EISENSTADT

BEZIRK MATTERSBURG

BEZIRK OBERPULLENDORF

Karl Seidl
Tel: +43 2612 42120 63
Mobil: +43 664 4203748
E-Mail: karl.seidl@udb.at

BEZIRK OBERWART

BEZIRK GÜSSING

BEZIRK JENNERSDORF

Ing. Arno Steiner
Tel: +43 3352 38457 938
Mobil: +43 664 8377350
Fax: +43 3352 38457 939
E-Mail: arno.steiner@udb.at