Weil es nicht egal ist, was mit Ihrem Müll passiert

Professionelle Abfallentsorgung

Schule einmal ganz anders: Zweisprachiges Camp beim UDB

Das Thema "Was geschieht mit unseren Abfällen" interessiert nicht nur vor dem Schulschluss, sondern offenbar auch in der Ferienzeit, wo für viele Schulkinder in diversen Betreuungseinrichtungen Exkursionen und Ausflüge organisiert werden.

So auch das zweisprachige Kindercamp des Kroatischen Kulturvereins aus Eisenstadt: 40 Kinder zwischen acht und 11 Jahren nützten ihre Sprachwoche und ließen sich vom UDB zweisprachig in Sachen Abfalltrennung und -behandlung weiterbilden. Unterricht einmal ganz anders, mit anschließender Jause - versteht sich.

Müllabfuhr-Termin versäumen war einmal

Es kann schon einmal vorkommen, dass man den Termin für die Müllabfuhr verpasst und vergessen hat, die Mülltonne vors Haus zu stellen. Kennen Sie schon unser praktisches Müllwecker-App?

>> Müllwecker-App

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns an! Unsere kompetenten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen helfen Ihnen gerne weiter

Für jeden Bezirk stehen Ihnen auch unsere Kundenbetreuer mit Rat und Tat zur Seite. Detaillierte Kontaktdaten für jeden Bezirk finden Sie unter folgenden Links:

Ihr schneller draht zum UDB:

BEZIRK NEUSIEDL AM SEE

 Hans Beck
Tel: +43 2173 2220 963
Mobil: +43 664 4203733
E-Mail: hans.beck@udb.at

BEZIRK EISENSTADT

BEZIRK MATTERSBURG

BEZIRK OBERPULLENDORF

Karl Seidl
Tel: +43 2612 42120 63
Mobil: +43 664 4203748
E-Mail: karl.seidl@udb.at

BEZIRK OBERWART

BEZIRK GÜSSING

BEZIRK JENNERSDORF

Ing. Arno Steiner
Tel: +43 3352 38457 938
Mobil: +43 664 8377350
Fax: +43 3352 38457 939
E-Mail: arno.steiner@udb.at